Kipper Lkw bei den Nachbarn beim Arbeitsvorgang beobachten

Wir wohnen in einem Neubaugebiet und waren vor vielen Jahren damals das erste Haus hier in der Gegend. Doch es hat nicht lange gedauert und alles war zugebaut. Wahnsinnig viele Menschen von überall her haben sich hier angesiedelt und gebaut. Mittlerweile ist mir das schon ein wenig zu eng geworden. Es wurde von Jahr Jahr zu voller und dichter. Nun überlege ich schon seit längerem, das Haus zu verkaufen und woanders hinzuziehen. Ich bin ein Mensch, der seine Freiheiten braucht, auch um das Haus herum. Wenn ich jetzt in den Garten gehe oder auf den Balkon, schaue ich immer auf die Häuser und Gärten der anderen, wirkliche Ruhe hat man da gar nicht mehr. Warum das von der Stadt so genehmigt wurde, dass so eng aufeinander gebaut wurde, kann ich nicht verstehen. Meine Frau ist noch nicht so einverstanden mit meinem Wunsch. Ich bin arbeitstechnisch auch sehr flexible, arbeite von zuhause aus, von daher wäre es für mich kein Problem umzuziehen. Nun haben wir noch zwei Kinder die aber beide schon auf die zwanzig zugehen. Meine Frau will wegen ihnen noch im Haus bleiben und warten, bis sie ganz selbstständig sind.

Kipper Lkw vielfältig einsetzbar

Ich würde sehr gerne irgendwohin in die Natur ziehen, da wo ich nicht direkt Nachbarn habe wenn ich zur Tür hinausgehe. Ich habe schon nach Häusern in Bayern geschaut, doch da zieht meine Frau nicht so mit. Vielleicht bekomme ich sie noch dazu überredet mit der Zeit. Denn im Grunde stört sie die Situation daheim auch. Wir haben nämlich auch immer weniger Möglichkeiten zum Parken, die Kinde der Nachbarn haben auch alle ihre eigenen Autos und auf der anderen Seite ist ein Mehrfamilienhaus mit vielen Wohnparteien.

Hochkonjunktur im Baugewerbe

Aktuell wird sogar noch weiter gebaut. Ich sehe jeden Tag den Kipper Lkw am Ende der Straße, dort wird noch der letzte Bauplatz verbaut. Wir hatten damals die gleiche Firma für uns arbeiten, das war eine sehr gute Erfahrung und ich würde jederzeit wieder mit diesen Leuten bauen. Die Fahrzeuge sind hervorragend und sehr gut gewartet, ihre Arbeit ist tadellos. Kein Wunder dass so viel und schnell gebaut wird. Mit dem Kipper Lkw geht das auch ruckzuck. Damit wird jedes Bauprojekt beschleunigt. Aber ich denke mir, dass mir in Zukunft vielleicht sogar eine kleine Wohnung genügen würde. Aber all das steht jetzt aktuell noch in den Sternen und sind nur Gedanken von mir.